Informationen für Ärzte

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass eine enge Zusammenarbeit mit Zahnarzt und Patient unabdingbar ist, um zu einem außergewöhnlichen Ergebnis für den Patienten zu gelangen.

Wir sind auf dem Weg der konsequenten Weiterentwicklung und Fortbildung zugunsten von Patient und Zahnarzt.

Leistungen

Der Patient im Fokus leistungsstarker Partner

  • Vollkeramische  Kronen- und Brückentechnik (e.max Ivoclar und Zirkon)
  • Maryland-Brücken und -Veneers
  • Teleskop-, Geschiebe-, Steg- und Riegeltechnik
  • Kronen nach Reusch (mit Refu-Wachsanprobe)
  • Implantat-Konstruktionen
  • Metallkeramische Restauration
  • Totalprothetik
  • Modellguss
  • Schienentechnik (auch nach Reusch)
  • Schnarch-Therapie-Geräte (Schienen)

Service

  • Darstellung des Behandlungsziels
  • Individuelle Farbnahme
  • Zahntechnikermeister sind Ihre Ansprechpartner
  • Technische Beratung für verschiedene Versorgungsformen
  • Digitale Fotodokumentation für Farb- und Formbestimmung
  • Abhol- und Lieferservice

Einige Beispiele für Fortbildungen ab 2011

  • Intensiv-Seminar “Vollkeramik und Befestigung. Update 2011” (Prof. Dr. Daniel Edelhoff )
  • Intensiv-Seminar “Rekonstruktion und Bruxismus” 2013 (Dr. Diether Reusch)
  • Experten-Symposium “Vollkeramik & Implantatprothetik” 2014 (sechs namhafte Referenten)
  • Intensiv-Seminar “Faszination Vollkeramik” 2014 (Oliver Brix)
  • Intensiv-Kurs “Faszination Vollkeramik” 2015 (bei Oliver Brix, Bad Homburg)